Spielend unterrichten und lernen


Als Spieleautoren mit pädagogischer Ausbildung geben wir die Faszination des Spielerfindens und Spielens in Form von stufengerecht aufbereiteten Workshops an Schüler und Lehrpersonen weiter.

 

Im Workshop Spielentwicklung für die Mittel- oder Sekundarstufe zeigen wir den Kindern und Jugendlichen in zwei oder vier Lektionen auf, was sich in unserem Beruf abspielt. Wie ein Spiel entsteht. Und wie sie selbst zu Spielentwicklern werden können.

 

Im Workshop ICON POET für Schulklassen eröffnen wir Kindern und Jugendlichen einen ungewohnten, spielerischen Zugang zur Sprache. Beleben ihre Kreativität beim Formulieren und Erzählen. Und lassen sie erleben, wie sie sich und andere in 180 Sekunden mit ihren Kurzgeschichten überraschen.

Im Workshop ICON POET für Lehrpersonen vermitteln wir praktische Ansätze zum Einsatz unseres Spielbuchs im Sprachunterricht und ermöglichen die Entwicklung eigener, stufengerechter Spielformen.

 

In der klassenübergreifenden Projektwoche SpielHochVier auf Primarstufe werden in vier Workshops zu Grossspielen und Brettspielen, Spielentwicklung und Spielebau verschiedenste Kompetenzen gefordert und gefördert.

 

Detaillierte Angaben zu unserem Workshop-Angebot erhalten Sie in den Dokumentationen zum Downloaden (PDF) und bei Lukas Frei unter Telefon 031 351 61 89 oder

 

Workshop Spielentwicklung für die Mittelstufe

Workshop Spielentwicklung für die Sekundarstufe

Workshops ICON POET für Schulklassen, Lehrpersonen und Eltern

Projektwoche SpielHochVier für die Primarstufe